Geschäftschancen: Deutsch-Ungarische Business-Tage

shutterstock

Dreitägige Veranstaltung bringt Einkäufer und Lieferanten zusammen.

Die Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer (DÙIHK) organisiert vom 9. bis 11. März 2021 Einkäufer-Lieferanten-Gespräche. Während der dreitägigen Veranstaltungsreihe besteht die Möglichkeiten zu Online-Diskussionen und Matchmaking zwischen Lieferanten und Einkäufer sowie zu virtuellen Kundengesprächen.

Folgende Branchen stehen im Fokus:

  • Metallbearbeitung & Bearbeitung
  • Automobil- und Zulieferindustrie
  • Herstellung und Montage von Bauteilen
  • Kunststoff & Elektronik
  • Dienstleistungssektoren

Weitere Informationen zum Programm bzw. den Details der Registrierung siehe hier.