glasspex India 2021: Anmeldeunterlagen sind da!

Shutterstock

Die 7. Ausgabe der glasspex India, Glass Production Technologies & Processes, findet vom 23. – 25. September 2021 im Bombay Exhibition Centre Goregaon in Mumbai, India statt.

Auch auf der glasspex India hat der VDMA einen BMWi geförderten deutschen Gemeinschaftsstand beantragt, der genehmigt wurde. Die Durchführung erfolgt über die Messe Düsseldorf, Frau Gabriele Schreiber ist die Ansprechpartnerin. Die Anmeldeunterlagen für den Deutschen Gemeinschaftsstand sind nun verfügbar und können im Anhang heruntergeladen werden.

Die glasspex India findet alle 2 Jahre statt. Auf der glasspex India 2019 belegte der deutsche Gemeinschaftsstand etwas über 200 m². 15 Aussteller präsentierten Ihre Produkte unter dem Dach von „Made in Germany“.

Downloads