Neues eVisum für Saudi-Arabien

VDMA

Das im September eingeführte eVisum wird für viele Dienstreisen eine Erleichterung bringen. Die Nutzung muss aber mit den besuchten Unternehmen abgesprochen werden.

Im September 2019 hat Saudi-Arabien ein neues eVisum für Touristen eingeführt, dass online beantragt werden kann. Auf Nachfrage hat die Botschaft Saudi-Arabiens in Berlin telefonisch die folgenden Informationen übermittelt.

Das eVisum ist auch für Geschäftsbesuche, Kontaktaufbau, Geschäftsanbahnung in Saudi-Arabien zu verwenden. Es darf nicht genutzt werden, wenn handwerklich gearbeitet wird, also für Montagen, Inbetriebnahmen, Reparaturen. Klare Aussagen zu Schulungen oder Tätigkeit als Standpersonal auf Messen sind nicht erfolgt!

Ein Mitgliedsunternehmen hat allerdings berichtet, dass die Mitarbeiter mit dem "Touristen"-Visum vom Kunden nicht auf das Werksgelände gelassen wurden.

Im Zweifel empfiehlt sich weiterhin die Beantragung der Visa über VFS Tasheel.

Nähere Informationen zu Visa für Saudi-Arabien finden sich in unserem Infoblatt. Mitglieder können das "Infoblatt Visa Saudi-Arabien" anfordern bei: christine.doehler@vdma.org.