Nicht vergessen: Erhöhung der Mehrwertsteuer in Russland

Shutterstock

Ab 1. Januar 2019 muss in Russland ein Mehrwertsteuersatz von 20 Prozent angewendet werden.

Die neue Mehrwertsteuer gilt für alle Waren oder Dienstleistungen, die nach dem 01.Januar 2019 versandt oder erbracht werden. Falls die Ware jedoch noch 2018 versandt, oder Dienstleistungen erbracht wurden, aber erst 2019 bezahlt werden, gilt noch die alte Mehrwertsteuer von 18 Prozent.

Write your text here