VDMA-Infotag "Visaverfahren - Aktuelle Fragen & Entwicklungen" am 13. März 2018 in Frankfurt am Main

eyetronic - Fotolia

Am 13. März 2018 findet der VDMA-Infotag "Visaverfahren - Akutelle Fragen & Entwicklungen" in Frankfurt am Main statt.

Das Thema "Visa" ist ein Dauerthema für international tätige Unternehmen. Dies gilt bei der Einreise von Kunden, Geschäftspartnern oder ausländischen Mitarbeitern nach Deutschland ebenso wie bei Reisen deutscher Mitarbeiter ins Ausland.

Auch bei der Visa-Beschaffung für Auslandsreisen gibt es immer wieder Probleme. Wo liegen hier die Schwerpunkte? Welche Erfahrungswerte sind bereits bekannt, wo gibt es neue Schwierigkeiten?

Diese Fragen wollen wir mit Experten aus Ministerien und Behörden diskutieren. 

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter, die im Unternehmen ausländische Geschäftspartner einladen / betreuen bzw. deren Besuche organisieren. Mitarbeiter, die in den Unternehmen die Visa-Beschaffung für eigene Mitarbeiter betreuen bzw. unterstützen.

Vorkenntnisse zu den Visa-Verfahren sind erforderlich. Für Einsteiger wird vor der Infoveranstaltung ein kostenloser Einsteiger-Workshop "Basis-Wissen für das Visaverfahren" angeboten.

Die Einladung mit Anmeldeformular finden Sie als Download auf dieser Seite. 

Downloads