Neue Visa-Vergabe für Saudi-Arabien

Dr. Alexander Koldau / VDMA

Geschäftsreisende müssen künftig für jedes Visum zur Erfassung biometrischer Daten persönlich nach Frankfurt oder Berlin fahren.

Saudi-Arabien hat die Visa-Vorschriften dahingehend geändert, dass zukünftig die Erfassung biometrischer Daten (Fingerabdruck und Foto) vor der Erteilung eines Visums nötig ist. Offiziell soll dies die Warteschlangen bei der Einreise verkürzen, die Änderungen entsprechen aber auch weitestgehend den geltenden Einreisevorschriften der EU für Saudis.

Mit der Datenerfassung ist das Unternehmen VFS Tasheel beauftragt, das hierfür Büros in Frankfurt und Berlin eingerichtet hat. Darüber hinaus sind von offizieller Seite keine Informationen zur Handhabung in Erfahrung zu bringen. Ein Besuch im Büro von VFS Tasheel in Frankfurt hat folgende Erkenntnisse gebracht:

  • Ab 13. Mai müssen alle Visa-Anträge über das Büro von VFS-Tasheel in Frankfurt oder Berlin laufen. Vorgänge anderer Visa-Agenturen werden dann nicht mehr bearbeitet. (So die Angaben von VFS Tasheel in Frankfurt. Andere Quellen meinen diesbezüglich, dass es noch Unklarheiten im Prozess gibt. Es gibt auch Informationen, denenzufolge im Augenblick noch keine Erfassung der Fingerabdrücke möglich und daher zurzeit noch keine persönliche Vorsprache nötig ist, was sich aber in Kürze, ggf. noch im Mai ändern kann. Insofern ist Antragstellern dringend empfohlen, sich frühzeitig mit der Visa-Agentur in Verbindung zu setzen.)
  • Terminabsprachen zur Datenerfassung bei VFS-Tasheel sind über Internet möglich. Im Internet finden sich auch Informationen zur Visa-Erteilung etc.: www.vfstasheel.com.
  • Die Erfassung biometrischer Daten wird für jedes Visum aufs Neue nötig sein. (Viel-Reisende müssen also für jedes Visum aufs Neue nach Frankfurt oder Berlin reisen.) Nach einer Testphase soll ab Anfang Juli mit der Erfassung biometrischer Daten begonnen werden.
  • Im Büro von VFS-Tasheel werden nur die Daten erfasst. Das Visum wird dann von der Botschaft in Berlin bzw. dem Konsulat in Frankfurt ausgestellt. Dafür ist nochmal eine Woche Bearbeitungs- und Postlaufzeit einzuplanen.

Bitte beachten Sie, dass wir ein Info-Blatt Visa für Saudi-Arabien erstellt haben.