Aktuelles

Usbekistans Reformeifer lässt nicht nach
Die zentralasiatische Republik ist momentan einer der sich am dynamischsten entwickelnden Märkte. Doch der Reformmarathon verläuft nicht reibungslos. Save the Date für aktuelle Infos und Erfahrungen aus dem usbekischen Markt am 27. März 2020 beim VDMA in Frankfurt.
Grenzüberschreitender EU-Handel läuft noch nicht reibungslos
DIHK-Studie zu Binnenmarkthindernissen 2019 zeigt bestehende Hindernisse
Statistische Warennummern 2020 veröffentlicht
Europäische Kommission veröffentlicht Statistische Warennummern 2020
Geschäftsanbahnung Aserbaidschan mit Schwerpunkt Erdölindustrie
Geschäftschancen in der kaspischen Region entdecken: Eine Geschäftsanbahnungsreise vom 15. bis 19. Juni 2020 nach Baku konzentriert sich auf die Öl- und Gasbranche und Petrochemie.
Afrikapaket: Deutliche Fortschritte bei der Hermesdeckung
Die staatliche Hermesdeckung hat ihre Risikobereitschaft erhöht und macht mehr wettbewerbsfähige Finanzierungen in Afrika möglich.
German Pavilion auf Oil & Gas Uzbekistan 2020
Vom 13. bis 15. Mai 2020 haben deutsche Unternehmen Gelegenheit Chancen des usbekischen Markts zu erkunden. Anmeldeschluss ist der 17. Januar 2020.
German Pavilion auf der Caspian Oil & Gas 2020
Vom 2. bis 4. Juni 2020 haben deutsche Hersteller die Gelegenheit sich auf der Caspian Oil & Gas in Baku zu präsentieren. Anmeldeschluss: 7. Februar 2020.
VDMA-Expertengespräch Norwegen – Meldepflichten bei Arbeitseinsätzen
Beim VDMA-Expertengespräch am 27. Januar 2020 in Frankfurt können sich VDMA-Mitglieder über die Besonderheiten bei Arbeitseinsätzen in Norwegen informieren.
Russische Kryptoserver zum digitalen Tracking von Maschinenbauprodukten
Die Diskussion, Wälzlager und Hydraulikkomponenten in die Liste der Erzeugnisse des russischen nationalen Markierungs- und Trackingsystems aufzunehmen, wird konkreter. Dies könnte zu Engpässen im Angebot in Russland führen.
Indiens Handelsabkommen - eine Analyse
Das VDMA-Büro Indien hat die bestehenden Handelsabkommen Indiens mit wichtigen Partnerländern analysiert und konzentriert zusammengefasst. Interessierte Unternehmen können so die jeweiligen Bedingungen für Importe und Exporte von und nach anderen Märkten erfassen und bei ihrer Geschäftstätigkeit berücksichtigen.

Asset Publisher

Zentrale Ausschüsse und Arbeitskreise der VDMA Außenwirtschaft
Gremienarbeit ist im VDMA essenziell. In den Gremien der Abteilung Außenwirtschaft werden Fragen und Aufgaben des Exports behandelt, Positionen zu handelspolitischen Themen entwickelt und nicht zuletzt ein engagiertes Expertennetzwerk gepflegt.
weiterlesen

Zu den VDMA-Auslandsbüros

Repräsentanzen im Ausland
China, Indien, Japan, Russland oder Brasilien: Unsere VDMA-Verbindungsbüros im Ausland helfen Ihnen bei Ihrem Engagement in den wichtigsten Auslandsmärkten.
weiterlesen

Aus der Außenwirtschaft

27.03.2019
Mit unseren Seminaren, Workshops und Trainings unterstützen wir Sie dabei, Ihr Wissen aktuell zu halten.
24.03.2019
Saudi-Arabien ist um ausländische Investoren bemüht. Deswegen gibt es eine Reihe von Institutionen, die Investoren unterstützen. Nachfolgend werden die Saud Arabian General Investment Authority (SAGIA) und der Saudi Industrial Development Fund (SIDF) vorgestellt.
24.03.2019
Große Kunden in Saudi-Arabien drängen ihre Lieferanten zunehmend dazu, im Land Fertigungsstandorte aufzubauen. Nachfolgend wird auf die Programme von Saudi Aramco und SABIC eingegangen.
24.03.2019
Zum ersten mal trafen sich VDMA-Mitglieder mit Niederlassungen in Saudi-Arabien. Gemeinsame Schwerpunkte wurden erkannt und Themen für weitere Treffen festgelegt.
22.03.2019
Das überarbeitete VDMA-Infoblatt zu Monteureinsätzen in den USA fasst die wichtigsten Aspekte des US-Einreiserechts zusammen und kann ab sofort in der Abteilung Außenwirtschaft angefordert werden.
15.03.2019
Brasilien ist als Absatzmarkt mit einem Plus von 16% in 2018 zurück. Bei Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen haben sich die Lieferungen sogar verdoppelt.
14.03.2019
Seit November 2018 fordert Brasilien ein technisches Visum bei der Einreise von Monteuren.
11.03.2019
VDMA Außenwirtschaft hat seine Zoll-Infoblätter überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.
28.02.2019
VDMA-Publikation bietet Überblick wichtiger Absatzbranchen
27.02.2019
Online-Meldeplattform voraussichtlich im April 2019
20.02.2019
In Frankreich steht leider immer noch die Konkretisierung des Gesetzes vom September 2018 aus. Bis diese Erlasse vorliegen, gelten offiziell die alten Regelungen. Deshalb empfehlen wir weiterhin zu melden.
14.02.2019
Bayern International hat seinen Messe- und Veranstaltungsplaner 2019/20 veröffentlicht.
08.02.2019
Der VDMA lädt erstmals zu einem Treffen in Al Khobar, Saudi-Arabien ein. Zielsetzung ist es, den Mitgliedsunternehmen vor Ort eine Plattform für den Austausch untereinander zu bieten.
07.02.2019
Das Doppelwahljahr 2019 bremst die Wachstumserwartungen für die Ukraine. Maschinenexporte stagnieren.
06.02.2019
Die Aussagen zur Wirtschaftsentwicklung und Geschäftserwartung in Russland fallen aktuell widersprüchlich aus. Wie sieht das der Maschinenbau?
31.01.2019
Ein VDMA-Infoblatt zeigt Ihnen die richtigen Fragen an den Kunden, um eine Exportfinanzierung anzubahnen.
31.01.2019
Exporte nach Usbekistan steigen. Deutsche reisen seit 15. Januar 2019 ohne Visum. Maschinenbau profitiert von der Devisen- und Handelsliberalisierung in Usbekistan.
31.01.2019
Wertschöpfungsketten sind ein Zukunftsthema des Maschinenbaus in Deutschland und Brasilien.
30.01.2019
Die neue China-Studie zur aktuellen chinesischen Industriepolitik, der internationalen Wettbewerbssituation sowie der „Made in China 2025“ - und „Belt and Road“-Initiativen stellt den VDMA-Mitgliedern Herausforderungen und strategische Optionen vor und unterstützt diese damit bei der Ausarbeitung einer eigenen Strategie im Umgang mit und in China.
11.01.2019
Bereits für Exportgeschäfte ab 1 Mio. EUR bietet die AKA seit Anfang 2019 die Möglichkeit, Bestellerkredite direkt an ausländische Abnehmer zu vergeben – und zwar ohne Einschaltung einer Bank im Land des Käufers.
08.01.2019
Wirtschaftsminister Guedes will dringende Maßnahmen einleiten, um das Wirtschaftswachstum des Landes sicherzustellen.
07.01.2019
Das Wirtschaftsministerium hat das Auslandsmesseprogramm für 2019 veröffentlicht. Außerdem werden Delegationsreisen und Fachseminare angeboten.
07.01.2019
Das Wirtschaftsministerium hat das Auslandsmesseprogramm für 2019 veröffentlicht. Außerdem werden Delegationsreisen und Fachseminare angeboten.
03.01.2019
Die staatliche Hermesdeckung hat die Grenzen für Auslandsanteile 2016 angehoben. Gerade bei Großprojekten ist dies eine große Hilfe, wie die Erfahrungen zeigen. In einigen Konstellationen bleibt es kompliziert.
03.01.2019
Wie fördern Wettbewerber? Ein besonders interessantes Projekt hat jetzt die italienische Exportkreditversicherung SACE veröffentlicht. Eine Investitionsförderung über 4 Mio. Euro wird mit einem Exportkredit kombiniert.
02.01.2019
EU und Mercosur haben in den Verhandlungen für ein Abkommen große Fortschritte gemacht, angeblich auch bei den Kapiteln Automobil und Agrar.
18.12.2018
Der Ölpreis und die Politik sind weiterhin maßgeblich für die wirtschaftliche Entwicklung in der Region. Beide haben in 2018 nur bedingt für Optimismus gesorgt und vor allem politische Rahmenbedingungen werden einen Aufschwung der Maschinenexporte in den Mittleren Osten verzögern, obwohl es für die meisten Länder es Anlass für gedämpften Optimismus gibt.
06.12.2018
Das Webinar informiert, wie man sich mit Investitionsgarantien gegen politische Risiken absichern kann.
04.12.2018
Bewerben Sie sich bis zum 20.12.2018 mit Ihrem unternehmerischen Engagement in Entwicklungs- und Schwellenländern.
04.12.2018
Das im Juni 2017 implementierte chinesische Cybersecurity-Gesetz sorgt für Unruhe insbesondere bei ausländisch investierten Unternehmen. Grundsätzlich zielt das Gesetz, analog zu vielen anderen Ländern, auf den Schutz von personenbezogenen Daten.
03.12.2018
Wegweiser für deutsche Unternehmen von GTAI, AHK und GIZ.
03.12.2018
Gewinnen Sie junge Fachkräfte für Ihre Unternehmensaktivitäten in Südosteuropa.
30.11.2018
Ab 1. Januar 2019 muss in Russland ein Mehrwertsteuersatz von 20 Prozent angewendet werden.
29.11.2018
Die Vorsitzende der russischen Zentralbank, Elwira Nabiullina, plädierte im November vor der Duma für Wirtschaftsreformen. "Wir müssen zu einem neuen Wachstumsmodell übergehen", forderte sie vor den Parlamentariern.
28.11.2018
Die Wachstumsdynamik der Maschinenexporte nach Russland lässt im dritten Quartal 2018 nach.
28.11.2018
Intensivere Zusammenarbeit zwischen der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) und der EU in der technischen Regulierung soll zur Harmonisierung der Marktzugangsbedingungen im Maschinen- und Anlagenbau beitragen.
27.11.2018
If prepayment and letter of credit are not suitable for export, the only option is to check whether the terms of payment are secured by public Hermes cover, the socalled export credit guaranties.
08.11.2018
Wenn europäische Unternehmen Mitarbeiter zu Arbeitseinsätzen ins EU-Ausland entsenden, stehen sie vor einem Flickenteppich nationaler Vorschriften.
15.10.2018
Neuer Bericht von Afrikanischer Union und OECD über ökonomische und gesellschaftliche Entwicklungen auf dem afrikanischen Kontinent.
15.10.2018
Die neue China-Studie zur aktuellen chinesischen Industriepolitik, der internationalen Wettbewerbssituation sowie der „Made in China 2025“ - und „Belt and Road“-Initiativen stellt den VDMA-Mitgliedern Handlungsempfehlungen und strategische Optionen vor und unterstützt diese damit bei der Ausarbeitung einer eigenen Strategie im Umgang mit und in China.
01.10.2018
Die ab 25. Mai geltenden Regeln der Datenschutzgrundverordnung haben erhebliche Auswirkungen auf den Umgang mit personenbezogenen Daten im Vertrieb. Es stellt sich die Frage, wie und unter welchen Voraussetzungen die auf Messen gesammelten Kontakte DSGVO-konform für den Vertrieb genutzt werden können.
25.09.2018
Neues Handbuch zur Zusammenarbeit mit internationalen Finanzierungsinstitutionen
21.09.2018
Staatliche Investitionsgarantien wurden 2018 für Projekte in China, Iran, Russland und der Türkei vergeben. Damit holt man die Bundesregierung mit ins Boot, wenn es bei versicherten Geschäften klemmt.
19.09.2018
USA veröffentlichen finale Liste mit weiteren Strafzöllen auf chinesische Warenlieferungen
17.09.2018
Die aktualisierte Fassung der "Tipps für das erfolgreiche Russlandgeschäft" kann ab sofort bestellt werden. Die VDMA-Publikation bereitet Russland-Einsteiger auf die Besonderheiten des russischen Marktes vor.
14.09.2018
Bis Anfang November können sich interessierte Unternehmen für die Aufnahme einer afrikanischen Nachwuchsführungskraft im Rahmen von Afrika kommt! entscheiden.
07.09.2018
Die Maschinenexporte in die Länder der GUS wuchsen um insgesamt 10,3 Prozent. US-Sanktionen bedrohen Russland-Geschäfte.
27.08.2018
Umstellung bei den Newslettern der VDMA Außenwirtschaft
27.08.2018
Das Team der VDMA Außenwirtschaft begleitet VDMA-Mitgliedsunternehmen bei der Internationalisierung des Maschinen- und Anlagenbaus. Wir unterstützen Sie praxisnah bei allen Fragen zum Auslandsgeschäft.
23.08.2018
Informieren Sie sich über die Teilnahme an Ausschreibungen und weiteren Finanzierungsprogrammen der African Development Bank.
23.08.2018
Am 1. August 2018 wurden Änderungen der Meldepflichten bei Arbeitseinsätzen in Frankreich verabschiedet. Hinsichtlich der konkreten Erleichterungen bleiben viele Fragen offen.
16.08.2018
EZ-Scout der IHK Hannover organisiert Informationsveranstaltung zur Zusammenarbeit mit Entwicklungsbanken.
01.08.2018
45 Prozent der deutschen Maschinenbauer spüren seit 2015 eine Zunahme von Handelsbarrieren im Russlandgeschäft. Einheimische Hersteller werden bei Ausschreibungen bevorzugt.
30.07.2018
Unternehmen müssen mit US-Sanktionen ebenso fertig werden wie mit denen, welche die EU verhängt hat. Das Gutachten gibt Aufschluss für die Unternehmenspraxis.
12.07.2018
US-Handelsbeauftragter schlägt weitere Strafzölle für Einfuhren aus China vor, die ein Handelsvolumen von 200 Mrd. US$ erreichen können.
12.07.2018
Anträge sind spätestens bis zum 9. Oktober 2018 zu stellen
05.07.2018
Vor den Wahlen 2019 lässt das Reformtempo in der Ukraine bedenklich nach. Seit April 2017 hat der IWF keine weiteren Kredittranchen mehr ausgezahlt. Die Wirtschaft wächst dennoch.
04.07.2018
Saudi-Arabien hat zum 1. Januar neue Vorschriften für die Einfuhr von Gütern eingeführt. Die Umsetzung für den Maschinenbau ist nur für wenige Maschinentypten erfolgt. Bei einem Erfahrungsaustausch wurden die zukünftigen Tendenzen aufgezeigt.
04.07.2018
Gehaltsbeispiele für Tätigkeitsprofile in acht Städten.
03.07.2018
Mit rasanten Tempo treibt die usbekische Regierung die Öffnung und Liberalisierung der Wirtschaft voran. Davon wird die ganze zentralasiatische Region profitieren.
02.07.2018
Am 20. und 21. September diskutiert die Branche in Astana über die aktuellen Herausforderungen des Maschinenbaus in Zentralasien.
02.07.2018
Der russische Markt erholt sich langsam, aber er verändert sich auch. In welche Richtung, lässt sich an Tendenzen in der Öl- und Gasindustrie ablesen.
29.06.2018
EU, China, Kanada und Mexiko erheben Kompensationszölle auf US-Lieferungen.
28.06.2018
Seit dem WTO Beitritt Russlands greift die russische Regierung immer häufiger zu protektionistischen Maßnahmen. Diese Tendenz scheint im Zuge der russischen Politik der Importsubstitution zu zunehmen. Wir wollen es nun genau wissen: In wie weit ist der Maschinenbau von Handelsbarrieren in Russland aktuell betroffen.
28.06.2018
Der VDMA hat die neue Hermesdeckung „Click & Cover“ analysiert. Ergebnis: Schnelle Auskunft für Small Tickets, eine Finanzierungslösung steht aber noch aus.
19.06.2018
Die finale Güterliste umfasst Maschinenbauprodukte der HS-Kapitel 84, 85 und 90. Lieferungen produzierender Tochterunternehmen deutscher Maschinenbauer sind betroffen.
01.06.2018
Die jüngsten Unstimmigkeiten in den transatlantischen Beziehungen ließen es bereits vermuten: US Präsident Trump hat die Suspendierung der EU nicht verlängert.
18.05.2018
Die Publikation bietet Orientierung bei der Suche nach einem geeigneten Handelsvertreter und liegt ab sofort in aktualisierter Fassung vor - auf Deutsch und Englisch.
02.05.2018
EU und Mexiko machen einen wichtigen Schritt in Richtung eines neuen Handelsabkommens.
19.04.2018
Die Umfrage dient der Unterstützung der politischen Arbeit des VDMA beim Thema „Zoll“.
18.04.2018
VDMA aktualisiert die Erhebung der Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus aus Deutschland, die in Mexiko mit Niederlassungen vertreten sind.
17.04.2018
Die VDMA Außenwirtschaft hat die Publikationen "Westeuropa – Kontaktadressen von Handelsvertreterverbänden" und "Internationalisierung in Westeuropa - Investitionsfördergesellschaften im Überblick" für Sie auf den neuesten Stand gebracht.
12.04.2018
Großes Interesse an der dualen Berufsausbildung und dem Engagement des VDMA!
11.04.2018
Bei Hermesanträgen rücken nun auch die Menschenrechtsaspekte in den Fokus.
06.04.2018
Nahezu alle Maschinenbauprodukte der HS-Kapitel 84, 85 und 90 betroffen.
29.03.2018
Monteure benötigen in Brasilien wieder Arbeitsgenehmigungen. Erfahrungen zu den Abläufen im Arbeitsministerium fehlen noch.
29.03.2018
Die OECD rät: Brasiliens Förderbank BNDES soll sich auf Infrastrukturprojekte konzentrieren.
28.03.2018
Die GTAI hat in Kooperation mit dem VDMA eine Studie zum Absatzmarkt Mexiko erstellt. Die Publikation ist für VDMA-Mitglieder ab sofort in der VDMA Außenwirtschaft erhältlich.
22.03.2018
Mercer hat seine jährliche Vergleichsstudie zur Lebensqualität für Expats veröffentlicht. West-europa, Nordamerika und Ozeanien sind attraktiv. Städte aus Afrika und Krisenländern im Mittleren Osten stehen am Ende der Liste.
22.03.2018
Nach vier rückläufigen Jahren in Russland hat 2017 endlich die Trendwende für die deutschen Maschinenbauer gebracht. Das Wachstum ist breit aufgestellt, aber Sanktionen und fehlende Strukturreformen dämpfen die Erwartungen.
20.03.2018
Lassen Sie sich in ausgewählten Entwicklungs- und Schwellenländern von den German Desk-Beratern bei Ihren Bankgeschäften unterstützen!
14.03.2018
Neues Beratungsangebot für Unternehmen in Äthiopien!
13.03.2018
Informieren Sie sich einfach und schnell über die CSR-Risken in Ihrem Zielmarkt in Entwicklungs- und Schwellenländern!
12.03.2018
Der VDMA hat einen Kooperationsvertrag mit dem Entsendungs-Dienstleister Inhouse Mobility geschlossen. VDMA Mitgliedsfirmen bietet Inhouse Mobility vergünstigte Konditionen.
09.03.2018
Rückmeldungen aus dem Mitgliederkreis zeigen, dass sich die politischen Spannungen zwischen einigen Arabischen Staaten und Deutschland auf die direkten Wirtschaftskontakte bisher offenbar kaum auswirken. Jetzt hat Saudi-Arabien verschärfte Maßnahmen angekündigt.
09.03.2018
Mit der Einführung der Mehrwertsteuern wird vom saudischen Gesetzgeber auch die Rechnungsstellung in Arabisch gefordert. Es ist davon auszugehen, dass dies aus einem Versehen bei der Erstellung der Regelungen resultiert.
15.02.2018
Die staatliche Hermesdeckung zur Absicherung des Fabrikationsrisikos kostet gutes Geld. Damit sich die Absicherung lohnt, sollten Sie folgende fünf Tipps beachten.
08.02.2018
Viele Handelshemmnisse wurden in Argentinien seit 2015 aufgehoben. Staatliche Vorgaben (Weinexporte im Tausch mit Importlizenzen) sind längst passé. Der Maschinenbau profitiert von der Marktöffnung. Bis November 2017 lieferte er 16% mehr Maschinen nach Argentinien.
07.02.2018
Neben der Landwirtschaft und der Bauindustrie, die schon 2017 das Wachstum trugen, kommen auch andere Branchen in Fahrt, darunter die Industriezweige Kfz, Stahl, Chemie und Bergbau.
06.02.2018
Die Region hat ein politisch turbulentes Jahr erlebt. Der sich nur langsam erholende Ölpreis hat auch dazu beigetragen, dass die wirtschaftliche Entwicklung zu wünschen übrig ließ. Für 2018 gibt es Hoffnungszeichen.
25.01.2018
GTAI und GIZ geben Wegweiser für Unternehmen für Pakistan heraus.
Neues Online-Portal zur Darstellung der Angebote deutscher Unternehmen und Institutionen im Bereich klimafreundlicher Technologien.
Informieren Sie sich online über Förder- und Kooperationsangebote der Entwicklungszusammenarbeit für die Wirtschaft.
24.01.2018
Saudi-Arabien verbietet biologisch nicht abbaubare Kunststoffverpackungen. Dies betrifft die Produktion im Land und den Import. Betroffen sind auch Maschinen- und Ersatzteilimporte, bei denen Kunststoffverpackungen verwendet werden.
18.01.2018
Das im letzten Jahr entstandene Lieferantenportal der AHK Slowenien ist nun aktualisiert und um die Branchen Transport, Kunststoff- und Metallverarbeitung erweitert worden.
18.01.2018
Datenbanken zu Statistik, Messen, Auslandsniederlassungen, internationalen technischen Regularien und die Vermittlungsbörse helfen bei der internationalen Marktbearbeitung.
18.01.2018
Neue kalkulatorische Ansätze werden den Energiesektor verändern. Vor allem Wind- und Solarprojekte werden in zahlreichen Ländern umgesetzt. Auch sonst gewinnen ökologische Aspekte an Bedeutung.
17.01.2018
Milliarden Investitionen in die Veredelung und Verarbeitung von Gas und Öl sollen die usbekische Wirtschaft ankurbeln.
Messedaten vom AUMA können jetzt als App kostenfrei auf mobilen Geräten genutzt werden:
Stephanie Schwemlein
Stephanie Schwemlein
Assistentin des Abteilungsleiters Außenwirtschaft
(+49 69) 66 03-14 42
(+49 69) 66 03-24 42
Ihre Ansprechpartner in der Abteilung Außenwirtschaft
Haben Sie Fragen oder Anregungen? Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail - wir helfen Ihnen gerne. Die VDMA Außenwirtschaft bietet Ihnen Rat und Hilfe in den aktuell unsicheren Zeiten.
Veranstaltungsangebot der Abteilung Außenwirtschaft
Wir bieten unseren Mitgliedern Erfahrungsaustausch-Veranstaltungen, Informationstage, Seminare, Workshops und Konferenzen zu unterschiedlichsten Themen an.
Weiterbildungen – Export & Zoll
Mit unseren Seminaren, Workshops und Trainings unterstützen wir Sie dabei, Ihr Wissen aktuell zu halten.